Wir trafen uns mit einigen netten Leuten auf einer Wiese am Han River, aßen Pizza und Hühnchen, tranken Bier, Makkoli und Soju, redeten in einem Gemisch aus Deutsch, Englisch und Koreanisch (letzteres nur die Koreaner) und sahen uns das große Feuerwerk an.

Das war ein sehr schöner letzter Abend in Korea.

Tatsächlich war das Feuerwerk ganz schön weit weg, aber trotzdem durchaus schön anzusehen.
Um ganz ehrlich zu sein, war das Feuerwerk eher Nebensache, die Gruppe von Menschen, die sich zusammenfand, war die Hauptsache.

Follow

Und weil das Feuerwerk ganz schön weit weg war, konnten wir es natürlich live auf dem Smartphone ansehen.

Das erste Mal übrigens, dass ich ein Galaxy Fold in freier Wildbahn sah.

Und weil das nicht Meta genug ist, hier noch ein Foto eines Menschen, der das Feuerwerk im Livestream auf dem Smartphone fotografiert (ich glaube, ich wurde beim Fotografieren nicht fotografiert, mehr Metaebenen gibt es also nicht):

Sign in to participate in the conversation
the-www.eu

As of today, this is a mainly private instance hosted by fmai. Maybe there will be some friends joining as well. Be excellent to each other. The primary instance languages are German and English.