Nachdem ich nun aufgrund von Auslandsaufenthalten etwa ein halbes Jahr quasi nicht mit dem Fahrrad gefahren bin, merke ich echt, dass sich meine Beine da erst wieder dran gewöhnen müssen. Im höchsten Gang merke ich schon eine gewisse Schwäche und auf die 30km/h komme ich auch nicht mehr ohne Anstrengung.
Da wird es wohl ein paar Runden brauchen, um wieder in Form zu kommen.

Nachdem ich den flight controller der Drohne letztens Mal mit einer aktuellen Firmware bestückt habe, bin ich heute zum ersten Mal wieder geflogen, ohne vorher weiter anzupassen.
Funktioniert ganz gut, reagiert aber etwas träge und wackelt nach intensivem Yaw. Ich muss mich wohl mal ins Tuning einlesen.
Und generell Mal ordentlich fliegen lernen.

@BrauchC mastodon.social hatte starke Probleme und die vernetzten Instanzen bekommen die neuen Toots gerade erst wieder mit.
@Thalestria @MisterB

@Hughenknubbel
Ja, das ist klar, an PTFE haftet natürlich nicht viel. Muss Mal schauen, was da so empfohlen wird, ich kenne nur die Standard-Baumarktsprays und das sau teure Teflon für CNC-Gelenke 😂

@Hughenknubbel
Du meinst PTFE-Spray? Was spricht dafür bzw. gegen Fett?

@Hughenknubbel
Ich habe mir Mal so ein Tool und Reiniger gekauft, bin gespannt, wie gut das funktioniert.

@BrauchC
Hier im Spießervorort ist es tatsächlich sehr leise heute 😂
@Thalestria

@Hughenknubbel
Ich fahre gleich Mal beim Baumarkt vorbei und schaue, ob die sowas haben...

@Hughenknubbel
Das war der Tipp der Werkstatt und hat auch eigentlich sehr gut funktioniert mit dem Kettenfettspray, das sie mir verkauft haben. Das ist richtig schön zäh und klebrig und hat die Reste vom WD40 gut abtropfen lassen.

Ich hab da Mal ne Frage an die etwas professioneller Radfahrenden hier:
Wie reinigt ihr denn so Kette, Kettenblätter, Kassette und Schaltwerk? Öl und so geht ja gut mit WD40 weg, aber um die Kassette beispielsweise von Sand und Schmier zu befreien, ohne 500ml öligen Drecklöser übers Rad zu gießen, muss ja anderes Werkzeug her...

@Thalestria
Ja, ich hatte danach Mal gesucht und es gab halt das Öl zum Liquid selbst mischen. Also CBD-Öl "für Liquid". Keine Ahnung, wie da inzwischen ist.

@Thalestria
Ja, unsinnig. Und unnötig.

(Leise... Aber ich bekam Mal den Tipp, dass es sich online als Dampf-Fluid erwerben lässt)

@lexi
Der Schwerlastansatz ist sicher ausgefeilt, aber ich wollte im hochgefahrenen Zustand nicht drin liegen. Im "belasteten" Zustand würden also nicht mehrere hundert Tonnen auf das Bett einwirken.

@lexi
Müsste auf dem Boden stehen. Es werden 4 Balken, die aber oben und unten mit Leisten in Position gehalten werden. Flaschenzug bzw. Winde würde an sich funktionieren, müsste dann unten verbaut werden. Wären mir halt eigentlich zu viele Teile und alles zu groß/sichtbar. Linearantriebe ließen sich halt im Balken verstecken.

@lexi
Theoretisch ja, da kam mir allerdings ein linearer Motor einfacher vor. Was hättest du gedacht? Vier Winden?

@sandzwerg
Okay, ich schaue Mal, danke! Die brauchen halt eher zwei Motoren und die gibt es speziell für Schreibtische. Aber ich schaue Mal, ob ich was finde.

Hier, ihr Bastler, wir wollen uns aus Holz ein um ca. 800mm höhenverstellbares (um es unter die Decke fahren zu können) Hochbett bauen. Was das Holz angeht ist da auch alles klar, aber: Wie würdet ihr die Verstellung machen? Ich dachte bisher an vier einfache DC-Linearmotoren, bin mir aber nicht sicher, ob man sowas ohne Schrittmotoren synchron hin bekommt...
Ach so, es soll halt günstig sein, die Motoren würde ich vermutlich in China kaufen.

Ideen?

Ich hörte vorhin Jadu, als ich am Flughafen Tegel vorbei fuhr. Und was soll ich sagen, dass das dumpfe Grollen nicht aus den Lautsprechern kam, habe ich erst beim dritten Lied bemerkt, als mal keine bedrohliche Stimmung passte.

Show more
the-www.eu

As of today, this is a mainly private instance hosted by fmai. Maybe there will be some friends joining as well. Be excellent to each other. The primary instance languages are German and English.