Show more

Guten Morgen, gibt es hier Sehbeeinträchtigte oder Linux Spezialisten, die uns bei der Realisierung einer Linuxumgebung für einen blinden User helfen könnten und / oder die diesbezüglich schon Erfahrungen gesammelt haben?

Ich habs repariert. Und das auch gleich zum Anlass genommen, mal endlich wieder was im Blog zu veröffentlichen.

florianmai.de/2019/01/27/penta

Unsere Kamera (Pentax K50) ist kapott. Vermutlich die Blende. Jetzt muss ich mal recherchieren, ob man das selbst reparieren kann.

Heute wurde hier wohl etwas rabiat gegen Busspurparker und Temposünder durchgegriffen, auf der Hauptstraße/Potsdamer Straße wurde in der neuen Luftreinhaltungs-Zone geblitzt und die Polizei war mit mehreren Fahrzeugen und Abschleppern unterwegs.
Ich hoffe mal, dass das nicht nur so eine Aktion war, sondern da mal etwas getan wird.

@favstarmafia Dass Linux von Menschen in ihrer Freizeit entwickelt wird, ist schlichtweg ein Mythos. Der größte Teil des Codes des Kernsystems wird von bezahlten Entwicklern verschiedener Firmen geschrieben. Anders siehts vielleicht bei einzelnen Anwendungen aus. Nichtsdestotrotz siehts bei Linux bezüglich der Barrierefreiheit ziemlich düster aus. Gute Ansätze gab es, aber die Entwicklung läuft entweder elend langsam oder wurde wieder eingestellt. @balouqlc

Was man halt so macht an einem Sonntag. Irgendwo hier ist der Fehler.

Jetzt bin ich alle Treppen hoch bis in die Orgel gerannt, um festzustellen, dass jemand den Schaltschrankschlüssel, der dort seit Jahrzehnten hing, weggenommen hat. Also wieder runter.

Oh Halbmast beflaggt in Berlin heute.

Wir sahen eben Bohemian Rhapsody im Zoo Palast. Das erste Mal, dass ich es mitbekam, dass Menschen im Kino nach der Vorstellung applaudierten. Und das durchaus berechtigt, finde ich.

Hey Fediverse,

was möchte man denn als Supervectoring/VDSL Modem gerade so verwenden? Ja, wirklich nur Modem. Routing macht ein EdgeRouter.

Hat jemand Erfahrung mit dem DrayTec Vigor 165?

30 Jähriger hat nie Schnee gesehen, spricht kein Deutsch. Sucht jemanden, der ein Foto von ihm macht. Leute machen ein Foto von ihm und stellen ihn als "Kinderschänder" ins Netz

RT @WN_Redaktion@twitter.com

Besorgte Eltern der Marienschule stellten das Foto eines vermeintlichen „Kinderschänders“ ins Internet. Die Polizei hat keinerlei Verständnis für das Vorgehen der Eltern. #Münster
wn.de/Muenster/Stadtteile/Roxe

🐦🔗: twitter.com/WN_Redaktion/statu

Wir (und unglücklicherweise unser Nachbar) wurden heute von DHL Express geweckt. Dafür habe ich jetzt die Ersatzteile für die Philharmonie, die ich da morgen einbauen darf.

Sometimes it still blows me away that people can just start a brand new Mastodon server, I can follow them, and it just works

Mein Fahrrad steht noch an der Werkstatt, ich muss also bei diesen Temperaturen auch noch den Bus nehmen heute. Was freu ich mich.

„Do you copy?“
„No, I’m scanning.“
„Are you insane?“
„No, I’m using SANE.“

Show more
the-www.eu

As of today, this is a mainly private instance hosted by fmai. Maybe there will be some friends joining as well. Be excellent to each other. The primary instance languages are German and English.